Digitalprojekt „Klingende Thüringer Residenzen“

Digitalprojekt „Klingende Thüringer Residenzen“

Konzertfilme über die Hofmusik auf Schloss Ettersburg und Schloss Belvedere in Weimar gehen am 6. und 13. Mai online

Das Thüringer Barockorchester Capella Jenensis hat für das Digitalprojekt „Klingende Thüringer Residenzen“ eine virtuelle Konzert-Filmreihe produziert. Der erste Teil ging bereits letztes Jahr online. Seit Ende April wird nun die zweite Reihe veröffentlicht. Nach einem Video zum oberen und unteren Schloss Greiz folgt am 6. Mai ein Film zur Hofmusik auf Schloss Ettersburg und am 13. Mai ein Film zur Schloss Belvedere Weimar.

Die acht ersten Filme, aufgenommen auf Schloss Heidecksburg, Residenzschloss Elisabethenburg zu Meiningen, Wilhelmsburg in Schmalkalden, Schlossmuseum Arnstadt, Dornburger Schlösser, Schloss Sondershausen, Schloss Wilhelmsthal und Residenzschloss Altenburg sind bereits unter www.klingende-residenzen.de zu sehen.

Oft noch unbekannte musikalische Schätze der Thüringer Hofkomponisten wurden unter der Produktionsleitung von Gertrud Ohse, Daniela Döhler-Schottstädt und Tillmann Steinhöfel sowie Konzertmeisterin Claudia Mende an deren Wirkungsort eingespielt, verbunden mit Bildern der prachtvollen Schlösser in malerischer Umgebung, ergänzt durch Interviews zu den Residenzen, ihren Fürsten und Komponisten.

Neue Veröffentlichungen 2022:

29. April 2022: Oberes und unterer Schloss Greiz
6. Mai 2022 Schloss Ettersburg Weimar
13. Mai 2022 Schloss Belvedere Weimar
20. Mai 2022 Schloss Molsdorf/Erfurt
27. Mai 2022 Schloss Burgk

www.klingende-residenzen.de